Leitung: Wiebke Reimers

verstaerker@koelncampus.com


Verstärker vom 03.01.2017:

Sparkling im Neujahrs-Talk

Wir starten das neue Indie Jahr mit glänzender, tanzbarer Musik der Kölner Band Sparkling.

Kölncampus

Verstärker vom 20.12.2016:

Unsere Indie-Darlings aus 2016

Lieblingslieder über Lieblingslieder bei Kölncampus! Heute hört ihr UNSERE Favoriten aus dem vergangenen Jahr - Folk trifft auf Surfrock, Posthardcore auf Indiepop (und unsere Redaktion auf Glühwein und Lebkuchen)!

(CC BY 2.0) andy michael2012 / flickr.com

Verstärker vom 06.12.2016:

Hey! Oh! Let's Go!

Die Verstärker-Redaktion ist bereit für Nikolaus und hat ihre Schuhe ordentlich geputzt. Was in den Schuhen drin war? Interviews mit Scenic Route to Alaska und Frightened Rabbit. Heute live im Studio: STEREOGOLD.

(CC-0) Unsplash / pixabay.com

Verstärker vom 15.11.2016:

It´s Indietime

Wieder Dienstag, wieder Sendung, wieder Geil! Zu Gast ist die Kölner Band Box and the Twins.

(CC-0) rotten77 / pixabay.com

Verstärker vom 01.11.2016:

Gruseln war gestern...

...Indie ist heute! Der Verstärker wird wieder aufgedreht und es erklingen beste Sounds aus allen Ecken des Indies! 
Parcours
Tanja Stojanovic

Verstärker vom 18.10.2016:

Heute mal wieder poppiger unterwegs

Wir haben mit Von wegen Lisbeth gequatscht und uns in aller Ruhe 22, A Million von Bon Iver angehört. Um die innere Winterstimmung schnell wieder zu vertreiben, spielen wir außerdem Songs der australischen Band Temper Trap, die schon im Juni auf Platte erschienen sind.

(CC BY 2.0) frankieleon / flickr.com

Verstärker vom 04.10.2016:

Songs von der Insel

Wir haben heute einige Neuvorstellungen aus dem weitläufigen Indierockbereich für euch. 

(CC-0) ejaugsburg / pixabay.com

Verstärker vom 20.09.2016:

Das Sommerloch hat ein Ende...

...und es gibt so vieles, worüber es sich zu sprechen lohnt, La Femme, Edward Sharpe und und und...

Verstärker vom 16.08.2016:

Festivals statt Sommerloch!

Der August muss der Lieblingsmonat aller Festivalliebhaber sein. Auch in Köln ist am Wochenende einiges los. Die Musik dazu gibt's heute schon bei uns! [Studiogast: Aydo Abay]
Auch beim Haldern Pop wurden Handykameras gezückt. Was noch passiert ist? Schaltet ein!
Paco Schallenberg