Leitung: Wiebke Reimers

verstaerker@koelncampus.com

Verstärker vom 05.07.2016:

Sind wir in Kalifornien oder was?

Das könnte man meinen, wenn man die Musik von RIKAS hört. Das Quartett aus Stuttgart spielt nämlich waschechten Surf-Rock.

Greta Torsoni / RIKAS

Verstärker vom 21.06.2016:

Von Krefeld nach New York.

Wir schauen einerseits auf neue und alte Veröffentlichungen aus den USA und stellen euch andererseits eine Band aus dem Rheinland vor.

The Fog Joggers

Verstärker vom 07.06.2016:

Achtung, Kopfhörer auf - und zusammen genießen?!

Stöpsel ins Ohr und die komplette Umgebung vergessen - wie oft hat uns das schon vor nervigen Gesprächen geschützt! Während sich die Sitznachbarn mit dem arroganten Gesülze vom Typ mit der zu kurzen Hose auseinandersetzen mussten, sorgte bei uns die Boombox im Gehörgang für euphorisches…

(CC BY 2.0) Steven Pisano / flickr.com

Verstärker vom 17.05.2016:

Live aus dem as/if Record Store Café!

Am 17. Mai senden wir aus dem as/if Record Store Café in der Brüsseler Straße. Macht es euch mit uns zwischen Jukebox und Schallplatten gemütlich und genießt bei einem Stück Kuchen u.a. ein "Akustikset" der Psychedelic-Band Blackberries !

Blackberries

Verstärker vom 03.05.2016:

Mit sanften und poppigen Tönen in den Mai

Von melancholischen Singer-Songwritern bis erheiterten Indie-Poppern ist alles dabei.

Foto: Erin Brown

Verstärker vom 19.04.2016:

Diggin' Vinyl / 60s Trash / Sleep Cycle / EINSCHALTEN!

Freut euch auf: Trash-Talk mit The Trash Templars , "nerdige Anekdoten" vom Diggin' Vinyl -Organisator, das Solodebut von DEAKIN  und das ein oder andere zusätzliche Schmankerl aus dem Indie-Rock-Bereich.

Trash Templars / Kuriosa Records

Verstärker vom 12.04.2016:

We Gonna Rock the Bus...

Heute sind wir Unterwegs: Und zwar im Kölncampus Roadtrip-Bus und wir haben jede Menge Live-Musik

Astairre / We Used to be Tourists

Verstärker vom 05.04.2016:

Voltage-Folk, Alternative-Rock und Emo

Wir sprechen mit Nada Surf, Volk spielen eine Akustiksession und Into it. Over it. lässt unsere Emo-Herzen aufhorchen.
Verstärker und Matthew Caws (Nada Surf)
Luca Sestak

Verstärker vom 29.03.2016:

Kulturverstärker: Familie

"Familie kann man sich nicht aussuchen- das Radioprogramm dagegen schon!" Heute dreht sich bei uns alles um die kleinste Zelle der Gesellschaft. Statt aber Kelly Family und Sister Sledge auszugraben, lassen wir uns von Sufjan Stevens, Oasis und - natürlich - Amanda Palmer verzaubern.
Manchmal glaube ich, wir sind keine Redaktion, sondern ein biologisches Experiment.
Luca Sestak

Verstärker vom 15.03.2016:

Be our guest!

Heute haben wir ordentlich viel Besuch in unserem kleinen Sender! DeWolff und Down by the Water werden auf unserem Sofa Platz nehmen.

Melanie Marsman