Leitung: Lukas Rohde

lautgedacht@koelncampus.com

Laut Gedacht vom 17.11.2022:

Zurück in die Vergangenheit

Gameboy-Spiele, Kasetten, Center-Shocks – Drei Dinge, die jede Person, die vor den 2000ern geboren wurde, kennen wird. Wir haben im Studio eine Decken-Höhle gebaut und werden für euch alte Kinder- und Jugendgeschichten rauskramen.

Laut Gedacht vom 01.09.2022:

STRENG VERTRAULICH - Wir lüften all unsere Geheimnisse

In einem Jahrhundert, in dem es nicht mehr heißt „Zeit ist Geld“, sondern „Daten sind Geld“, sind Informationen relevanter denn je. Was für eine Rolle spielen Geheimnisse in unserem Leben? Was für eine Beziehung haben wir zu ihnen? Und wie gehen wir mit ihnen um?

(CC-0) TayebMEZAHDIA / pixabay.com

Laut Gedacht vom 21.07.2022:

Die Angst was zu verpassen

Wir sprechen über Fomo- die "fear of missing out". Und wenn ihr nicht einschaltet- dann habt ihr echt was verpasst!

Laut Gedacht vom 19.05.2022:

Knust, Boppes, Knärzje - Was laberst du?

Wir sprechen heute über... Sprache. Besser gesagt über Dialekte.

Bruce Emmerling

Laut Gedacht vom 05.05.2022:

"Du bist auch ok, wenn du etwas nicht schaffst"

Wir sprechen über Leistungsdruck, Versagensängste und über das Problem unserer Gesellschaft, dass der Wert eines Menschen oft nur an seinen Leistungen gemessen wird. 

(CC BY 2.0) yourbestdigs / flickr.com

Laut Gedacht vom 07.04.2022:

Weibliche Wut!

Wenn Frauen wütend sind, gelten sie als zickig, hysterisch oder zu emotional. 

Veranstaltung Foto erstellt von freepik - de.freepik.com

Laut Gedacht vom 17.02.2022:

Vertrauen ist gut, Vertrauen ist besser

Heute denken wir einmal laut über "Vertrauen" nach

(CC-0) LhcCoutinho / pixabay.com

Laut Gedacht vom 20.01.2022:

once upon a time in quarantine

10 Tage lang isoliert am selben Ort verbringen. Was einmal Ausnahmezustand war, ist durch die Pandemie zu Normalität geworden. Drei Kölncampus-Redakteur*innen mussten zu unterschiedlichen Zeiten wegen Corona in Quarantäne und versuchen nun im Gespräch ihre Erfahrungen aufzuarbeiten. Zu…

(CC-0) Mylene2401 / pixabay.com

Laut Gedacht vom 30.09.2021:

Auch über den Tod muss gesprochen werden

Wieso zucken bei dem Thema Tod immer alle direkt zusammen, kann man da nicht auch locker drüber reden, er holt uns schließlich alle... wir probierens.

heinrich hesselberger

Laut Gedacht vom 15.07.2021:

Kulturschock Köln

Das Kölner*innen auf nicht Kölner*innen treffen passiert uns Studierenden doch recht häufig. Wir haben uns in einer Konstellation von beidem zusammengefunden um uns bei Laut Gedacht über lokal Kulturelle Unterschiede auszutauschen.

https://www.dw.com