Leitung: Daniel Küthe

magazin@koelncampus.com

Frührausch vom 04.07.2019:

Noch drei Mal schlafen...

... bis zur diesjährigen CSD-Parade. Bis dahin versorgen wir euch mit allerlei Themen rund um die LGBTQ+ Bewegung!

Am Dienstag war Jean Wyllys im Rahmen eines Kolloquiums an der Uni Köln. Wir haben mit dem ehemaligen Abgeordneten des brasilianischen Parlaments gesprochen, der aufgrund der vielen Morddrohungen, die er von Anhängern des rechtspopulistischen Präsidenten Jair Bolsonaro erhalten hat, nun in Europa lebt. Wyllys ist der erste Abgeordnete gewesen, der seine Homosexualität öffentlich, und sich u.a. für LGBTQ+ Rechte einsetzt. 

Jean Wyllys an der Uni Köln
Ilona Steffens / Kölncampus
Jean Wyllys an der Uni Köln

Moderatorin Ilona hat Jean Wyllys interviewt
Ilona Steffens / Kölncampus
Moderatorin Ilona hat Jean Wyllys interviewt


Heidi Klum soll in dem neuen kommenden Drag Queen Format "Queen of Drags" in der Jury sitzen. Warum das für viel Unmut sorgt, ist Reporter Jonathan auf den Grund gegangen.

 

Moderation: Ilona Steffens
Redaktionelle Leitung: Anna Hoffmann