Leitung: Christopher Jung

magazin@koelncampus.com

Frührausch vom 24.04.2019:

Hörsaal oder Uniwiese?

Wer die Sonne liebt, muss in diesen Tagen eine Entscheidung treffen. 
Chillin'
Chris Weiher/Kölncampus

Frührausch vom 23.04.2019:

Raffiniertes Lügen!

Als im April 1983 DER STERN die Hitler-Tagebücher veröffentlichte, war das eine Welt-Sensation. Und eine große Lüge. Wir sprechen mit Prof. Dr. Birte Englich - Sie kennt sich aus beruflichen Gründen mit Lügen aus.
Der Herbst ist nur mit Büchern zu ertragen
Pixabay

Frührausch vom 19.04.2019:

Homosexualität im Fußball

In der Männerdominierten Fußballwelt ist Homosexualität immer noch ein Tabuthema.  Wir checken, warum das in so modernen Zeiten noch immer ein Problem ist und wie mögliche Lösungen aussehen. 

(CC-0) flooy / pixabay.com

Frührausch vom 17.04.2019:

Digital oder Analog?

Euch erwartet ein thematisches Spannungsfeld .... 

(CC-0) joffi / pixabay.com

Frührausch vom 16.04.2019:

Wie geil ist bitte schlechte Laune?!

Falls ihr heute so richtig schlechte Laune habt, solltet ihr auf jeden Fall wichtige Entscheidungen treffen. Warum das so ist, hört ihr im Frührausch!

(CC-0) geralt / pixabay.com


pixaboy.com/CCO Creative Commons

(CC-0) StockSnap / pixabay.com

(CC BY 2.0) marcoverch / flickr.com

Frührausch vom 09.04.2019:

Thema: Sucht

Der Frührausch auf der 100,0 - wir sprechen über den Alkoholkonsum von Studenten. Ab wann wird das Feierabendkölsch zum Problem? Kristina Tietze, Drogenhilfe Köln, im Interview.

Martin Stengel