Leitung: Stella Ingenfeld und Stephan Kremer

magazin@koelncampus.com

Frührausch vom 25.11.2022:

Paul & The Microcosm live im Interview

In dieser Ausgabe Frührausch wird es musikalisch: Die Kölner Rockband Paul & The Microcosm feiert die Veröffentlichung ihrer neuen EP "Gunk" - dazu haben wir sie in unser Kölncampus-Studio eingeladen und werden mit ihnen live darüber sprechen.

Paul & The Microcosm
Juri Ewel
Paul & The Microcosm

Auch aus unserer Redaktion gibt es Musiktipps: Wir besprechen die neuesten Tracks von Nkalis und Eli Preiss. Aber nicht nur um Musik wird es gehen, wir hören auch nach, was einer unserer Redakteurinnen tagsüber bei ihren Freizeitaktivitäten und abends beim Einschlafen so durch den Kopf geht. Darüber hinaus thematisieren wir, wie lange Menschen warten, bis sie sich bei Depressionen Hilfe suchen und was man dagegen tun kann.

Last but not least gibt es wieder Freikarten für Kölner Events zu gewinnen. Schaltet ein und lasst euch überraschen! Im linksrheinischen Kölner Stadtgebiet auf UKW 100.0 oder bei uns im Livestream.



Erster Ansprechpartner bei Verdacht auf eine Depression oder Suizidgedanken ist der Hausarzt, Psychiater oder psychologischer Psychotherapeut.

• psychosoziale Studierendenberatung des KStW 0221 168 815 - 0 | TH Köln 0172 7284904
• deutschlandweites Info-Telefon Depression 0800 33 44 5 33 (kostenfrei)
• fachlich moderiertes Online-Forum zum Erfahrungsaustausch http://www.diskussionsforum-depression.de
• Für Angehörige: http://www.bapk.de und http://www.familiencoach-depression.de
• Wissen, Selbsttest und Adressen rund um das Thema Depression unter http://www.deutsche-depressionshilfe.de
• Hilfe und Beratung bei den sozialpsychiatrischen Diensten der Gesundheitsämter

 

Moderation: Anja Wilke
Redaktionelle Leitung: Max Latz, Iman Saeed

Sag's weiter: