Leitung: Ilka Geyer

partikel@koelncampus.com

Im Kosmos der 'experimentellen Musik' formuliert sich ein, durch unterschiedliche Stilrichtungen, Diskurse und Ästhetiken ausdifferenziertes Spektrum, dessen Phänomene Partikel thematisiert und diskutiert.

Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Präsentation von Musik und dem Versuch einer Erläuterung/Erarbeitung möglicher Konzepte, auf denen sie basiert – jenseits von Kategorisierungen durch vorgegebene Genrebegriffe.

Dennoch: Liebhaber und Liebhaberinnen von Elektroakustik, Neuer Musik, Minimal, Ambient, Noise, Drone, Doom, Lo-Fi-Pop/Rock/Electro, Psych-/Kraut-/Avant-Rock, Fusion, Free Jazz, Impro, Glitch , Non-Music und Geräuschkunst sind bei Partikel goldrichtig.

Partikel lässt quietschen, rauschen, knacken, knistern, wummern, dröhnen, klickern und pluckern.

Ob durch Neuvorstellungen, Labelspecials, Spezialthemen oder Studiogäste - wir lassen sämtliche Herzen der Freunde unkonventioneller Klänge höher schlagen!