Leitung: Stella Ingenfeld und Stephan Kremer

magazin@koelncampus.com

Nachdurst vom 08.07.2021:

Die Tauben von Köln

Stadttauben leben in Köln an jeder Ecke – doch sind sie eine Plage für die Stadt? Und was kann man mit verletzten Tieren machen? Darüber sprechen wir heute im Nachdurst mit der Kölner Taubenhilfe e.V.!

(CC-0) Free-Photos / pixabay.com


Wenn Ihr eine verletzte oder ausgehungerte Taube findet, dann könnt Ihr die Kölner Taubenhilfe anrufen. Die Ehrenamtlichen sind jederzeit erreichbar unter der Notfallnummer 0177 40 41 067. Weitere Informationen zur Kölner Taubenhilfe und ihren Projekten findet Ihr hier: https://koelner-taubenhilfe.de

Außerdem erzählen wir Euch, was Ihr dieses Wochenende beim auftakt festival für szenische Texte erleben könnt. Wenn Ihr mehr über das komplette Programm erfahren wollt, folgt einfach diesem Link: http://auftakt-festival.de

 

Moderation: Annika Wunsch
Redaktionelle Leitung: Max Plate

Sag's weiter: