Leitung: Annika Gollnik & Tom Teufer

hellfire@koelncampus.com

Hellfire Radio vom 12.06.2020:

Me, Myself and Hellfire Radio

Black Lives Matter und mentale Gesundheit auch. Nur ein paar der zahlreichen Erkenntnisse aus dieser vollgepackten Sendung aus dem Hellfire-Homeoffice!

Call Me Malcolm, Tom Hellfire

Wenn Call Me Malcolm ein neues Album schreiben, dann ist das niemals einfach nur ein Album. Vielmehr erschaffen die fünf Briten aus der schönen Grafschaft Kent ein Gesamtkunstwerk mit Plots und Subplots, Mit Einspielern und Ausspielern sowie mit offensichtlichen sowie versteckten Bedeutungsebenen. Weil Ska eben nicht nur Ska ist und Punk manchmal auch nicht nur Punk. Weil man Menschen auch einfach mal hinter die Stirn gucken sollte, statt zu beurteilen, was man äußerlich sieht. Und genau deshalb hat sich Tom Hellfire "aufgemacht", um mit Lucias und Mark über die neue Call Me Malcolm-Platte "Me, Myself And Something Else" zu reden. Zwischen ernsten Gedanken über mentale Gesundheit und sehr viel Gelächter wurde geklärt, warum ein Call Me Malcolm-Musical großartig wäre, warum Moby Dick dafür furchtbar ist und vor allem, warum man auch einfach mal ein Interview mit einem Thor-Helm aus Plastik auf dem Kopf führen muss! Ein Gespräch der unterhaltsamen Extraklasse!

*************************************************************

Black Lives Matter ist das Thema der Stunde. Auch wir bei Hellfire Radio haben die Proteste gegen Polizeigewalt zum Anlass genommen um uns mit dem Thema Rassismus und unserer eigenen Beteiligung am Konstrukt Rassismus auseinanderzusetzen. Um einen weiteren Einblick in das Thema zu bekommen, haben wir Selena Robinson zum Gespräch gebeten. Die Afroamerikanerin lebt seit 20 Jahren in Köln, ist jedoch in den 80er-Jahren in der amerikanischen Punk- und Hardcoreszene aufgewachsen. Mit Selena haben wir über Rassismus im Punk gesprochen und außerdem erfahren, was jeder von uns gegen institutionalisierten Rassismus tun kann.

Außerdem haben wir beschlossen, in dieser Sendung und auch in Zukunft, mehr BIPOC- (Black Indigenous People Of Colour) Punkbands bei Hellfire Radio zu featuren. Freut euch unter anderem auf The Muslims, The OBGMs und Meet me @ the altar.

***********************************************************************

Doch das ist noch längst nicht alles:

Auf euch warten neben den aktuellsten Streaming-Tipps die heißesten Releases von: NOFX, Frank Turner, Malevolance, The Lawrence Arms, Wargasm (UK), The Razorblades, Bad Cop/Bad Cop.......

Einschalten! Reinhören lohnt sich!

 

Redaktionelle Leitung und Moderation: Annika Gollnik, Tom Teufer

Sag's weiter: