Leitung: Anna Kravcikova

whatup@koelncampus.com

What Up!? vom 19.02.2020:

Kopfnicken mit Nick Mitdemkopf

Ende letzten Jahres veröffentlichte Nick Mitdemkopf sein lang ersehntes Debüt "Thank You! Have A Nice Day". Ab 20 Uhr begrüßt WhatUp?! den echten Kölschen Jung live im Studio. 

Nick Mitdemkopf/Nyati

In der heutigen WhatUp?!-Sendung sprechen wir mit dem Kölner HipHop-Künstler Nick Mitdemkopf live im Studio über seine neue Platte und stellen sein neues Album „Thank You Have a Nice Day“ genauer vor.

Externer Inhalt
An dieser Stelle wurde ein Beitrag der Plattform "YouTube" eingebunden. Durch das Ansehen dieses Beitrags werden Daten an den Anbieter geschickt, die möglicherweise an Dritte weitergegeben werden. Weiteres erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

Außerdem hat sich unser Kollege Nils Kremer mit der Antilope Danger Dan unterhalten und brandneue Infos über die Gang in petto.

Neben viel Oldschool-HipHop stoßen wir auch in die aktuelleren Gefilde vor: Freut Euch auf Juju Rogers, Everything is recorded, Roedel und vielen mehr… ABER: Fans der alten HipHop Schule kommen heute voll auf ihre melodischen Kosten.

Schaltet ein ab 20:00 Uhr auf der 100,0 oder im Online-Stream!


Die Playlist zur Sendung:

jenesaispas - saus

stormzy - cold

nick mitdemkopf - the kid

nick mitdemkopf - hektik am block

nick mitdemkopf - hitman

luie louis ft. blu samu - 2003

conway the machine - bang (feat. eminem)

donvtello - hit vom blunt

nick mitdemkopf - reminiscin

blu samu - nathy ft. peet

2nd generation wu - 7.o.d.

everything is recorded - 12:12 am / patients (fucking up a friday)

kendrick lamar - for free

pop smoke - dior

gewoon ruben - geuze boon

antilopen gang - zentrum des bösen

antilopen gang - trenn dich

roedel - zwaluw

testiculo y uno - braune autos

staples, vince - rain come down

princess nokia - balenciaga

og keemo - 216

juju rogers - streetlife [feat. mic donet]

whack, tierra - unemployed


 

Redaktionelle Leitung und Moderation: Behrend Ibbeken, Wiebke Reimers

Sag's weiter: