Leitung: Martin Stengel/Anna Hoffmann

klaerwerk@koelncampus.com

Klärwerk vom 25.11.2019:

Life sucks...and then you die!

Wir sprechen über die ganz essentiellen Fragen: Leben und Tod. Und warum kann man das heute sogar studieren?

Photo by Ian Espinosa on Unsplash

An der Uni Regensburg gibt es ab 2020 den Masterstudiengang "Perimortale Wissenschaft" - also alles rund um Tod und Sterben. Was das für ein Studiengang ist und warum man ihn braucht - darüber sprechen wir mit dem Professor und Moraltheologen Rupert Scheule. 

Und auch der Weg ins Leben ist nicht immer leicht. Etwa jede dritte Schwangerschaft endet im ungewollten Abbruch. Der Körper der Mutter sortiert den Embryo als "nicht lebensfähig" wieder aus. Dafür gibt es verschiedene Ursachen. Doch klar ist: wem das passiert, der braucht oft emotionale Hilfe.


 

Moderation: Martin Stengel
Redaktionelle Leitung: Anna Hoffmann

Sag's weiter: