Leitung: Ilona Steffens

musik@koelncampus.com

Cut and Paste vom 29.09.2016:

Nachkornern.

Kirsten Kynast und Jona Penschek waren zusammen auf dem Kornern Festival in Ehrenfeld und erzählen euch, was da so abging.

Kornern Festival

Eine Mischung aus Indie, Elektro und Kultur: Das Kornern Festival in Ehrenfeld am vergangenen Samstag (24.09.) bot im YUCA, dem CBE und dem Artheater eine große Auswahl an verschiedenen Acts. Mit dabei waren nicht nur Indie-Lieblinge wie Wyoming oder dePresno, sondern auch steile Elektro-Acts wie Pomrad oder Parra for Cuva.

Außerdem bieten wir euch mit den Konzerttipps die besten Acts der kommenden Woche, bei denen wir euch natürlich reich beschenken!


Playlist 
wyoming - mother tongue (moon jaunt) auf die plätze 
wyoming - moon jaunt (moon jaunt) auf die plätze 
meyvant, junius - color decay (floating harmonies) record records
shigeto - detroit pt.1 (shigeto) ghostly international
paper kites, the - too late (twelvefour) nettwerk

parra for cuva & senoy - the walk (darwis) project mooncircle
highasakite - someone who'll get it (ep) propeller recordings 

 

Moderation: Jonathan Penschek, Kirsten Kynast
Redaktionelle Leitung: Jonathan Penschek

Ehrenfeld