Leitung: Sarah Roellinger & Sina Zecarias

musikleitung@koelncampus.com

Cigarettes After Sex - Apocalypse

Verfasst von am

Kaum eine Band schafft es so dezent auffallend zu sein wie Cigarettes After Sex. Der Grund: Die Stimme des Sängers Greg Gonzalez bringt einen schon im ersten Moment zum Dahinschmelzen. Und dann gibt es da diese eine Frage...

Partisan Records / [PIAS]


Das ist dann die verflixte Frage, welche man ohne Recherche schlecht beantworten kann: Ist das eine Frau, die da singt? Oder gar ein Mann mit einem unverwechselbaren, fast unmöglichen Tenor?

Und ist es überhaupt möglich, androgyn zu klingen?

Dieser für Cigarettes After Sex typische Pop Noir, gepaart mit dem fast engelsgleichen Gesang von Frontmann Greg Gonzalez, setzt neue musikalische Standards. Das atmosphärische Gitarrenspiel und die sich tief verankernden Songtexte ziehen einen in ihren hypnotisierenden Strudel aus Emotion und Perfektion. Einmal gehört - und schon fühlt man sich von ihrer Musik magnetisch angezogen. Es scheint fast, als würde sich die Nadel wieder von ganz alleine an den Anfang der Schallplatte setzen...

My lips, your lips, apocalypse.

Oft wurde diskutiert, ob es sich bei Cigarettes After Sex wirklich um eine Band oder eher um ein Projekt handeln würde. Seit 2008 reiht Greg Gonzalez Musiker um sich und lässt sie mit sich spielen. Erst für das am 9. Juni erscheinende, selbst betitelte Album hat sich nun eine feste Bemannung gefunden:

Cigarettes After Sex sind Sänger, E-Gitarrist und Bassist Greg Gonzalez, Keyboarder und E-Gitarrist Phillip Tubbs, Bassist Randy Miller und Schlagzeuger Jacob Tomsky.
Sänger Greg Gonzalez ist bekennender The Smiths-Fan und wagt sich dennoch nicht an ein eigenes Cover heran. Spätestens dann, wenn er auf der Bühne steht und schüchtern lächeln muss, bemerkt man seine Bescheidenheit. Großer Jubel bereitet ihm wahre, echte Freude.

Seitdem er seiner Heimat El Paso in Texas den Rücken zugewandt hat, lebt Greg Gonzalez in Brooklyn, New York. Und trotzdem bleibt er bodenständig, was aber keinesfalls bedeutet, dass er langweilig oder durchschnittlich sei. Wie könnten auch mehr als 70 Millionen Klicks auf YouTube falsch liegen?  Die Lieder "Nothing's Gonna Hurt You Baby" und "I'm A Firefighter" ihrer EP I. waren erst der Anfang einer neuen, musikalischen Religion namens Cigarettes After Sex.

Zurück zur Übersicht

Sag's weiter: