Leitung: Sarah Roellinger & Sina Zecarias

musikleitung@koelncampus.com


byFrankLebon
"Liebe (ist) das, was überlebt", so würde das neue Album der Londoner Duo Mount Kimbie sinngemäß übersetzt heißen. Im September veröffentlichten Dominic Maker und Kai Campos ihr drittes Album 'Love what survives' und haben unter anderem auch mit James Blake und King Krule zusammengearbeitet.
Yonca Yildirim
In Hearts Wake
http://www.heartbreaktunes.com/sites/default/files/artist/in-hearts-wake.jpg
"Nomad" ist ein erster Anspieltipp für das vierte Studioalbum der australischen Metalcore-Instanz In Hearts Wake, welches den Titel "Ark" trägt und Ende Mai auf Rise Records erschienen ist. Die Idee hinter dem Song ist jedoch weitaus weniger machohaft und prollig als die Vorurteile, die…
Christopher Schmidt
Twin Peaks - ein Indie/Rock Quintett aus Chicago
http://thetriangle.org/wp-content/uploads/2016/05/twinpeaks.jpg
Vorsicht! Mit Twin Peaks ist hier nicht der Soundtrack zur gerade wiederbelebten Kult-Serie, sondern ein interessantes und hörenswertes Indie-Rock-Quintett aus Chicago mit einem Fable für unkonventionelle Formen der Veröffentlichung gemeint. 
Christopher Schmidt

sub pop
"Quazarz: Born on a Gangster Star" ist eins der beiden - ja, es gibt gleich zwei auf einmal - neuen Alben von Shabazz Palaces . Das Duo aus Seattle legt damit nach drei Jahren ohne neue Alben gleich ordentlich nach. So what's that all about and what's 'Quazarz'? Bless you.
Nathalie Ladermann
Siena Root - Psychodelischer Stonerrock aus Schweden
Ashlee Christman (http://www.mig-music.de/wp-content/uploads/2017/06/SienaRootbyAshleeChristman_72dpiRGB-680x453_c.jpg)
Wenn man den Bandnamen der Schweden Siena Root in Genrebeschreibungen übersetzt, steht dieser für psychodelischen Stonerrock Richtung Deep Purple oder Kadavar. Auch das frisch veröffentlichte siebte Studioalbum "A Dream of Lasting Peace" des Quintetts steht den Genregrößen in nichts nach.
Christopher Schmidt