Leitung: Katja Egler & Saskia Schmitt

kulturimpuls@koelncampus.com

KulturImpuls vom 14.06.2016:

Eine Seefahrt, die ist lustig...

Gibt es einen Code, mit dem jeder einen Bestseller auf den Markt bringen kann? Wir gehen dem nach und wer weiß, vielleicht winkt euch mit unseren Geheimtipps nach der Sendung ein Leben als gefeierter Bestseller Autor? Eins ist aber ganz sicher, bis der Roman in Folie gewickelt in der heimatlichen Buchhandlung ankommt, macht er eine ganz schöne Odyssee durch.

(CC BY 2.0) Allie_Caulfield / flickr.com

Die größte Odyssee überhaupt hat aber wohl König Odysseus hinter sich und warum diese Geschichte alles andere als überholt ist, erfahrt ihr heute Abend ab 18.00 Uhr.
Außerdem sprechen wir über Judith Butler und ihren anstehenden Besuch in der Uni Köln. Ach und in der Oper waren wir auch. 

Lesung von Matthias Jügler

In der Lernphase fragen wir Studierenden uns ja schon mal ganz gerne: Macht das alle hier überhaupt Sinn? Wie möchte ich später eigentlich leben? In einer hochphilosophischen Phase wie dieser kann ich die Lesung von Matthias Jügler empfehlen. Er ist einer von drei Herausgebern des Buches „Wie wir leben wollen – Texte für Solidarität und Freiheit.“ Den Zuhörer erwarten Texte über Heimat, Fremde und Identität von den unterschiedlichsten jungen Autoren. Die Lesung findet am 23. Juni im Literaturhaus Köln statt und beginnt um 19:30 Uhr. Eintritt frei.

http://www.suhrkamp.de/veranstaltungen/lesung/matthias_juegler_20860.html

Semesterabschlusskonzert der Fachrichtung Jazz und Pop der Musikhochschule Köln

Wer bei guter Musik ein bisschen abschalten oder auch abgrooven möchte, dem kann ich das Semesterabschlusskonzert der Fachrichtung Jazz & Pop der Musikhochschule Köln sehr empfehlen. Hört sich jetzt erstmal sperrig an, ist es aber nicht. Das Konzert findet am 28. und 29. Juni im Artheater statt und heißt „Jazzlines – Jazz against the Mashine.“An beiden Abenden stehen jeweils vier Jazzbands auf der Bühne und präsentieren ihre eigene Musik und ihren ganz eigenen Stil. Bei den Konzerten herrscht immer eine super entspannte Atmosphäre und die 4 Euro Eintritt für Studenten sind echt ein Schnapper. Einlass ab 19:30 Uhr, die Musik beginnt um 20 Uhr.

https://www.hfmt-koeln.de/

Start der großen Leonardo Da Vinci Ausstellung in Bonn

Die würde ich in das Deutsche Museum nach Bonn schicken. Dort startet heute eine große Leonardo Da Vinci Ausstellung, die bestimmt jeglichen Wissensdurst stillt. Der Studiengang Produktentwicklung der Fachhochschule Bielefeld hat Entwürfe des Renaissance-Genies als funktionsfähige Holzmodelle nachgebaut. Vom Kugellager bis zur Luftschraube ist alles dabei. Die Sonderausstellung läuft bis zum 14. August. Der Eintritt kostet ermäßigt nur 4 Euro und am Wochenende gibt es kostenlose Führungen durch die Ausstellung.

http://www.deutsches-museum.de/bonn/ausstellungen/ausstellungen-2016/leonardo/





 

Moderation: Tabea Horst, Giselle Ucar
Redaktionelle Leitung: Galina-Tara Barusic