Leitung: Teresa Virnich & Federico Kersting

filmspur@koelncampus.com

Filmspur vom 23.11.2016:

Die Ankunft

Diese Woche startet der heiß erwartete neue Film vom "Sicario" und "Prisoners" Regisseur Denis Villeneuve und trägt den schlichten Namen "Arrival". Außerdem schauen wir auf ein österreichisches Drama, indem eine Katze einen ungewöhnlichen Part spielt und wir schauen auf den Gewinner der Goldenen Palme in Cannes.

Dr. Louise Banks schaut auf das noch Ungewisse
Sony Pictures Releasing GmbH
Dr. Louise Banks schaut auf das noch Ungewisse

Spätestens seit "Sicario" ist klar, dass Denis Villeneuve einer der aufstrebenden Regisseure zur Zeit im Geschäft ist und nun schlägt er sich auch endlich ins Genre des Science-Fiction. Wir reden heute über "Arrival".

Außerdem geht es heute um den Film "Kater", indem eine bisher sehr gut laufende Beziehung ohne wirklichen Grund nicht mehr funktioniert und in dem der Kater eine wichtigere Rolle einnimmt, als gedacht.

Und zu guter Letzt startet der Gewinner der Goldenen Palme in Cannes endlich auch in unseren Kinos. Wir schauen heute auf "Ich, Daniel Blake" und gucken, ob die Goldene Palme auch wirklich verdient ist.



Die Interviews und Filmkritiken des Seminars von Jennifer Jones über Filmpresse und Filmfestivals, besser bekannt als Kinodichter findet ihr unter diesem Link.
Hier aber schomal das Interview mit Dieu Hao Do, dem Regisseur des Filmes At the End of the Word und Gewinner des diesjährigen Publikumspreises beim Kurzfilmfestival Köln 2016. Weitere Preisträger des Festivals findet ihr hier.



 

Redaktionelle Leitung und Moderation: Leo Braun, Tommy Weiler

Sag's weiter: