Leitung: Jonas Bischof

12zoll@koelncampus.com

12 Zoll vom 06.04.2017:

True to the craft

Nach einem eeeeendlos langem März geht’s endlich wieder weiter mit 12 Zoll. Mit der Länge des Monats wächst bekanntlich auch unsere Neuheitenliste, was bedeutet, es wird nur das Beste vom Besten und das Fresheste vom Freshesten gesendet.

(CC-0) Skitterphoto / pixabay.com

Mit dabei die chilligsten Alben, krachendsten E.P.'s und heißesten Dubs. Außerdem legen wir mit unserem Gast den Fokus etwas weg von der Insel und hin zu unserer Hometown.

Denn mit Selecta haben wir in dieser Sendung eine langjährige, lokale Drum & Bass Größe hinter den Plattentellern und dem Mikrofon. Sozusagen fast genauso, wie auch früher die jamaikanischen Soundsystems funktioniert haben, mit Mukke und Mic aka Selecta & MC. Der Mann weiß also wo Drum & Bass herkommt und auch wohin er sich hier in der Umgebung entwickelt.

Grade erst gab's die Double Impact, eine seiner eigenen Partyreihen mit Headliner Chris Su und schon bald geht’s weiter mit dem zweiten Jahr Clubhopping in Bonn auch von ihm initiiert. Neben der Double Impact und der Boombastic Plastic in der alten Bundeshauptstadt veranstaltet er in Köln zudem die Raveolution, auf der bereits Acts wie Ivy Lab oder Gridlok Dampf gemacht haben.
Auch uns und euch heizt er dann vor der nächsten Party zum Glück schon live bei uns im Studio mit einem ganz klassischen Vinyl-Set ein und verwöhnt mit Sicherheit mit vielen Stories über Vergangenes und Zukünftiges der Drum & Bass Szene.

Selecta auf Facebook:

Tracklist:

max cooper – trust [kimyan law remix] (trust remixes) mesh
moresounds – ruff times (mutation experts) cosmic bridge
ivy lab – thirsty (peninsula ep) critical music
calibre – mr. natural (the deep) signature
roygreen & protone – the healer (why don't you ep) spearhead
marvel cinema – finding polar (ten eight seven ep) sheer velocity dub
tim reaper – all right (all right / innerspace) blu mar ten
deuce & charger – waifs & strays (labyrinth / waifs & strays)
rune & kaiza – breakup [wilf hertz remix] (remixed vol.4) t3k
seibel – armillaria (-) storno beatz dub
serum – phenomenon (feat. trigga) (extra blunts ep) philly blunt
mikal – linear (spirited ep) dust audio dub
klute – soul boy (read between the lines) commercial suicide
xtrah – babylon shall fall (distrubance ep) dispatch recordings
calyx & teebee – scaramanga (feat. mortlock) (ruffian / scaramanga) ram records
insideinfo – revenants (feat. scott kennedy) (insideinfo) viper


 

Moderation: Darius Thies, Jonas Bischof
Redaktionelle Leitung: Jonas Bischof

Sag's weiter: