Leitung: Esther Ritscher

ausbildung@koelncampus.com

Rezept für einen gelungenen Frührausch à la Freitag

Verfasst von am

Zutaten: 

         1                        Moderator:in

         1                         CvD

         4                         On-Air-Assistent:innen

         1                         Online-Assistent:in

         Viel                      Kaffee

         Mind. 20              Brötchen

         Eine Prise             Gute Musik


Zubereitungszeit:       1 Stunde Vorbereitung, 3 Stunden Zubereitungszeit,

                                   2 Stunden zum Abkühlen

 

Zubereitung:

1. Bereite zunächst den Kaffee vor. Mische ihn unter die anderen Zutaten und füge die Brötchen Stück für Stück dazu. Lasse alles für eine Stunde ziehen. Dieser Schritt ist unerlässlich, wenn die folgenden Schritte gelingen sollen.

2. Drücke einer Person ein Mikro in die Hand und schicke sie für die Umfrage nach draußen. Tipp: kurz vor neun Uhr tummeln sich potentielle Opfer vor der Unibibliothek.

3. Separiere den/die Moderator:in in einem Studio. Hier kann er/sie sich erst voll entfalten. Füge die Assisten:innen nacheinander ins Studio hinzu.

4. Die anderen Zutaten werden in der Zwischenzeit von dem/der CvD organisiert. Treten Müdigkeitserscheinungen auf, muss erneut Kaffee nachgeholfen zugegeben.

5. Würze nach persönlichem Geschmack mit guter Musik. Das kann die Atmosphäre nur noch besser machen.

6. Lasse alles zwei Stunden ziehen und die Zutaten reflektieren. Zum Abschluss eine gemeinsame Kostprobe beim Aircheck

 

Guten Appetit!



Zurück zur Übersicht

Sag's weiter: