Leitung: Benjamin Klemann

behindbpm@googlemail.com

Behind bpm vom 15.10.2016:

News from planet e

Night Of Surprise #3 / Orpheus The Wizard im Roxy / neue Musik

Zu Gast im Studio: Die Herren Thomas Gläßer und Michael Kastens, mit denen wir über die anstehende Night Of Surprise #3 sprechen und in dieser Hinsicht vor allem den elektronischen Teil des satten Line-Ups näher unter die Lupe nehmen.



Außerdem der Hinweis auf das Tanzvergnügen im Kölner Roxy Club. Ab Mitternacht gibt's dort Disco, House und und und von Orpheu the Wizard (Red Light Radio) und Teurofunk (Welcome Abroad), untermalt von Chez Richard (Roxy). Dafür warmen wir in der Sendung schon mal ein bisschen up und stimmen musikalisch auf den Abend ein. 

Neuvorstellungen diesmal mit und von einem Album von Jason Hogans auf Third Ear, eine neue Various Artists unter Boogie Cafe Records, Neues von The Orb (Kompakt), Neues aus dem Hause Acker Records, die Grandbrother - Dilation Remixes auf Film, Hreno mit der Everest EP (Meander), Neues von Wolf Müller & Cass. (International Feel) und eine Debut - EP vom jungen Norweger Frantzvaag unter Fuck Reality.
Außerdem einiges aus der Katermukke-Familie, darunter Dirty Doering und Sascha Cawa mit ihrer Trinity Is Still My Name EP und Flo MRZDK mit seiner EP Tell you. Und auch KÖLSCH hat wieder Tracks gezaubert, die wir euch nicht vorenthalten möchten. Bamm bamm.

playlist

orb, the – 4am exhale (cow / chill out, world!) kompakt

orb, the – 7 oaks (cow / chill out, world!) kompakt

hogans, jason – keep gettin' high (the age of scrap) third ear recordings

hogans, jason – worm never dies (the age of scrap) third ear recordings

hreno – fingerprince (everest) meander 18

grandbrothers – neon (portable sunsets remix) (grandbrother remixes) film


cannel, laura – a new theory of eclipse (simultanious flight movement) brawl records

ankersmit, thomas – zwerm voor titonus (forma II) pan

chen, audrey & minton, phil – to (by the stream) sub rosa

trumpet trumpet synthesizer – oh baby (hora flora) weird ear

hyroglyphic being – cosmic bebop (the lost transmission) morphin records

dj nigga fox – um ano (noite e dia) principe


kölsch – grey (speicher 93) kompakt

kölsch – kir (speicher 93) kompakt

dirty doering & sascha cawa – terrence (trinity is still my name ep) katermukke

dirty doering & sascha cawa – hallelujah (trinity is still my name ep) katermukke

flo mrzdk – tell you (tell you ep) katermukke

flo mrzdk – she is (tell you ep) katermukke


admin – no problemo (flute loops ) sleazy beats black ops

c.o.o.l. band – jam1 (7“) ppu

ourra – tropical taste (bc007) boogie cafe records

prins emanuel – aquarius (arbete/fritid) music for dreams

frantzvaag – shortie (fuck reality 003) fuck reality

wade, rick – prime impact (the elixier) harminie park records

trent, ron – regard (missing soul) music and power

red rack'em – love beat (nothing without you ep) nsyde

conga radio – right beside you (gdtimin007) good timin'



 

Redaktionelle Leitung und Moderation: Benni Klemann

Sag's weiter: