ECHO mit Ralf Berger vom Allerweltshaus Echo
Das Allerweltshaus in Ehrenfeld steht seit 1987 für soziale Projekte und eine Willkommenskultur, die gerade in der heutigen Zeit aktueller denn je ist.

(CC BY 2.0) Tupolev und seine Kamera / flickr.com
Die Stadt Köln plant gemeinsam mit der Polizei im Stadtteil Ehrenfeld, auf der Venloer Straße stärker gegen Falschparker vorzugehen.
Eine städtische Prognose zeigt, dass in Zukunft zehn Prozent mehr Menschen in Köln leben. 
Das Land NRW wird die nötige Sanierung der Alten Feuerwache im Agnesviertel und des Bürgerzentrums Ehrenfeld fördern.
Anwohner beschweren sich über laute Feiernde am Lenauplatz
Ideen für künftige Nutzungen sind bereits in Planung.
Viviane Werner

(CC BY 2.0) markhillary / flickr.com
Lust auf Bier, Musik und Barbeque? Der CBE öffnet seine Pforten beim "BBQ Battle Latino".
Seit Montag findet in Ehrenfeld  zum fünften Mal das Platine-Festival statt.