Nachdurst Klang vom 25.01.2017:

Ja ist denn schon wieder Mittwoch?

Die Hälfte der Woche ist geschafft und mit unseren 12 Lieblingsliedern schafft ihr auch noch den Rest!

Pixabay

Und um euch den Rest ein wenig zu versüßen, haben wir heute wieder eine breite Palette im Angebot. Egal ob Indie, Electro, Singer-Songwriter oder Metal. Ob ihr euch mit Acts of Tragedy den Kopf durchschütteln wollt oder zu den Klängen von Julien Baker lieber melancholisch einen Tee trinkt, am Ende dieser Sendung ist das Wochenende schon ein ganzes Stück näher.    



Playlist: 

- sleaford mods - bhs (single) rough trade
- turbostaat - die tricks der verlierer (7inchsingle) pias - 28.01 live music hall - s.maharba - when i go to sleep (s.maharba [twin sister edition]) vinyldigital
- cloud nothing - modern acts (life without sound) wichita
- brutus - all along (burst) hassle
- nine inch nails - she's gone away (not the actual events) the null cooporation
- mile me deaf - blowout (alien age) siluh records
- london elektricity - syncopated city [frederic robinson & kordz remix] (christmas cracker) hospital records
- acts of tragedy - the man of the crowd pt.1 (single) memorial records
- baker, julien - funeral pyre (single) matador
- graffin, greg - making time (millport) anti
- beach slang - kids (who would ever want anything so broken) dead broke - 31.01 gebaeude9

   

 

Moderation: Marta Falfasinski, Wayne Achten
Redaktionelle Leitung: Sarah Roellinger