Leitung: Annika Gollnik & Tom Teufer

hellfire@koelncampus.com

Hellfire Radio vom 27.09.2019:

Blenden - Retten wir den Rock?

BLENDEN- das ist eine Band aus Köln und besteht aus Andi,
Mathias, Philipp, Thorsten und Tobias.

Ihr braucht Gesichter zu den Namen, das ist klar, deshalb gibt es diesen tollen Schnappschuss hier:

Quelle: https://www.facebook.com/BlendenBand/photos/a.2054037298174742/2081257888786016/?type=3&theater
Liegt bei der Band und dem Fotografen
Quelle: https://www.facebook.com/BlendenBand/photos/a.2054037298174742/2081257888786016/?type=3&theater


Seit dem 06.01. hilft ein Crowdfunding-Projekt der Band bei der Umsetzung ihres neuen Albums. "Retter des Rock Record" hat ihr Crowdfunding auch unterstützt und das Warten hat sich gelohnt. Am 30.8. veröffentlichten Blenden sogar ein Video zum Song "Konflikt". Und genau jetzt, am 27.9., wird ihr Album endlich released! Wir hören mit euch zusammen rein und quatschen über gute alte Zeiten, Freundschaft und was genau gemeint ist mit: " Keine Angst vor Energie, keine Angst vor Ruhe, keine Angst vor Krach, keine Angst vor Melodien. Angst bereiten uns andere Dinge."

Uns interessiert: wie kam es zu der Idee, ein Crowdfunding zu eröffnen? Kannte man Tommy Finke (Retter des Rock Records) bereits vorher oder entstand die Freundschaft während der Zusammenarbeit? Und versteckt sich hinter " Aber wir mögen Fans lieber als Banken" aus dem Text ihres Crowdfundings etwa mehr, als nur eine Abneigung gegen Schulden? Und was genau bereitet ihnen denn Angst - das hören wir dann aus ihren Texten!

Außerdem wie immer mit dabei: Konzerttipps, Albumvorstellungen und alles rund um die Neuigkeiten, die Menschen mit Punkherz wissen sollten!

Kleiner Vorgeschmack zu BLENDEN gefällig?
https://www.youtube.com/watch?v=hpLbohB2SfI
_______________________________________________________________________

Playlist:
kmpfsprt - ich hör die single nicht (intervention) people like you records
icage - in haze (you are nothing) matador records
every time i die - el dorado (from parts unknown) epitaph records
tiny moving parts - headache (celebrate) big scary monsters records
mad woosch - lena (stammtischpoeten) pest und cholera records
die shitlers - gegen nazis reicht (gold) eigenvertrieb
sworn enemy - seeds of hate (gamechanger) m-theory audio
swift exit - way back then (swift exit) eigenvertrieb
terrorfett - scheiss auf mich (die boys vom barbershop) twisted chords
danger!man - side by side (handicap) kraftpäst
bullen, die - heiko (einigkeit und recht und sicherheit) gunner records
bullen, die - wir sind die gewalt (einigkeit und recht und sicherheit) gunner records
bullen, die - moin revier (einigkeit und recht und sicherheit) gunner records
detlef - der letzte mann (kaltaquise) bakraufarfita records
scheisse gefährlich - karriereleiter
loveline - nameless cities (s/t) eigenvertrieb
blenden - konflikt (in den wirren einer nacht) hulk räckorz
manipulators - myself bae (hollow heads and braindeads) eigenvertrieb
tommy finke - ein herz für anarchie (ein herz für anarchie) retter des rock records
blenden - cancun (in den wirren einer nacht) hulk räckorz
idles - danny nedelko (joy as an act of resistance) partisan records
100 kilo herz - dreck und glitzer (weit weg von zuhause) bakraufarfita records
blenden - rausch (in den wirren einer nacht) hulk räckorz
blenden - jetzt oder nie (in den wirren einer nacht) hulk räckorz
idles - colossus (joy as an act of resistance) partisan records
der dicke polizist - grenzenlos

 

Moderation: Annika Gollnik, Stephan Wiefling
Redaktionelle Leitung: Annika Gollnik, Tom Teufer, Stephan Wiefling

Sag's weiter: