Leitung: Annika Gollnik & Tom Teufer

hellfire@koelncampus.com

Hellfire Radio vom 09.08.2019:

Ab nach draußen mit uns!

Wir senden Auszüge vom Ballroom Blitz! Festival letzten Samstag, schalten live zum Punkrock Holiday und reden mit Asaf von der Qlosterstüffje-Bühne - natürlich im Freien.

Molly Punch beim Ballroom Blitz Festival. Wir senden Teile vom Konzert.
Hellfire Radio
Molly Punch beim Ballroom Blitz Festival. Wir senden Teile vom Konzert.

40 Grad im Schatten? Dann doch lieber draußen die Bands anschauen. Auch Hellfire Radio macht da mit und hat den Macher der Qlosterstüffje-Bühne vom Venloerstraßenfest getroffen - natürlich Open Air wie bei den Sommerinterviews. Dabei erfahrt ihr vieles zum Festival, zu dem ihr dieses Wochenende für umme aufkreuzen könnt.

Außerdem schalten wir live zu unserer Hellfire-Außenkorrespondenz nach Slowenien. Dort findet nämlich zeitgleich zur Sendung das Punkrock-Holiday statt. Mal schauen, ob die Leitung standhält.

Und als wenn das noch nicht genug zu Feiern ist, senden wir Auszüge vom Ballroom Blitz! Festival vom letzten Samstag, die uns punkshows.de netterweise bereitgestellt haben. Unter anderem Molly Punch und Shout-Outs gibt's zu Hören.

Playlist:
01. youth funeral - lush (symptom of time) eigenvertrieb
02. fire in the attic - the progress (crush rebuild) redfield records
03. conveyer - waste (when given time to grow)
04. desolated - a new realm of misery ( a new realm of misery) eigenvertrieb
05. desolated - war ( a new realm of misery) eigenvertrieb
06. svetlanas - putin in da hitz (this is moscow not la) rookie records
07. what i create - unloveable (hiraeth) eigenvertrieb
08. manipulators, the - myself bae (hollow head and braindeads) eigenvertrieb
09. crystal lake - apollo (helix) eigenvertrieb
10. of colours - hearts and minds (prevailing dystopia) (entelechy) redfield records
11. casino blackout - geschichten (fragment) drumming monkey records
12. refused - blood red (single) spinefarm records
13. boston manor - liquid (single) pure noise records
14. pup - reservoir
15. pennywise - live while ypou can (never gonna die) epitaph records
16. call me malcolm - all my nameless friends
17. molly punch - prototype + hemingway (live ballroom blitz! festival) punkshows.de
18. shout-outs - senseless matter + never let you down (live ballroom blitz! festival) punkshows.de
19. gorgonoisid - blackfaced (gorgonoisid) meta matter records
20. this girl will self-destruct - mirror, mirror (this girl will self-destruct) eigenvertrieb
21. kontrolle - baumarkt (egal) eigenvertrieb
22. denkzettel - hast du keine angst (gechipt und registriert) eigenvertrieb
23. die leere im kern deiner hoffnung - es kommt zurück (freiheit aushalten) eigenvertrieb

nils aftershowparty
01. fugazi - waiting room (fugazi) dischord records
02. hüsker dü - dont want to know if you are lonely (candy apple grey) warner bros records
03. the murder city devils - idle hands (in name and blood) subpop records
04. refused - new noise (the shape of punk to come) epitaph records
05. more than life - do you remember (whats left of me) holy roar
06. .moneen - start angry end mad (are we really happy) dine alone records
07. jimmy eat world - pain (futures) a universiy music company
08. taking back sunday - you know how i do (tell all your friends) victory records
09. the get up kids - coming clean (four minute mile) doghouse america records
10. basement - whole (color me in kindness) run for cover records
11. turnover - new scream (periphered vision) run for cover records
12. citizen - the night i drove alone (youth) run for cover records
13. envy - distress of ignorance (a dead sinking story) temporary residence
14. envy - evidence (a dead sinking story) temporary residence
15. orchid - epilogue of a car crash (chaos is me) ebullition records
16. saetia - closed hands (demo) secret voice

 

Moderation: Annika Gollnik, Stephan Wiefling
Redaktionelle Leitung: Nils Johannes Kremer

Sag's weiter: