Leitung: Christopher Jung

magazin@koelncampus.com

Frührausch vom 25.07.2017:

Die Welt, der finstere Ort

In was für einer Welt leben wir eigentlich? In der Paint von der Bildfläche verschwindet, wir kein neues Game of Thrones Buch bekommen und keiner mehr eine Ausbildung machen will?

(CC-0) laradsv / pixabay.com

Harte Zeiten, durch die wir euch natürlich sicher begleiten wollen. Hier erfahrt ihr zuerst, was alles so schief läuft. Und vielleicht sogar mal, wenn was richtig läuft.
Wie zum Beispiel bei acht Studenten der Uni Wuppertal, die gemeinsam eine erdbebensichere Schule in Nicaragua planen und bauen dürfen. Es ist also doch nicht alles schlecht!

Außerdem geht's um die Solidarität in Europa: Der Bericht TransSol hat Europäern fragen zu Themen wie Schuldenunion, Europagefühl, Austritt aus der EU und Migration gestellt. Wir besprechen die Ergebnisse der Umfrage.

 

Moderation: Joana Leyendecker
Redaktionelle Leitung: Max Heck