Leitung: Teresa Virnich & Federico Kersting

filmspur@koelncampus.com

Filmspur vom 24.05.2017:

Geschüttelt, nicht gerührt

Einer der berühmtesten Sätze in der Filmgeschichte. Sir Roger Moore ist gestern verstorben und wir blicken auf die Karriere des Schauspielers zurück und auf das heute startende 4. Iranische Filmfestival vor.

(CC-0) bogitw / pixabay.com

Iran ist Dauergast in den Medien, vor allem aber wenn es um Politik geht. Was sich dort kulturell bewegt bekommen wir gar nicht so sehr mit, obwohl Kultur und Politik in jeder Gesellschaft eng verflochten sind. Das Iranische Filmfestival versucht jedes Jahr durch das Vorstellen von aktuellen Filmproduktionen aus dem Iran, zumindest einen Einblick in die Kulturschaffende Szene des Landes zu ermöglichen. Wir haben mit Amin Farzanefar, dem Programmkurator des Festivals gesprochen. Weitere Infos zum Programm sind HIER zu finden.


Außerdem setzen wir Kurs auf hohe See. Captain jack Sparrow ist zurück in "Pirates of the Caribbean: Salazars Rache". Kann Johnny Depp wieder überzeugen oder muss er nach unserer Kritik von der Planke springen?

Terrence Malick ist auch wieder am Start mit seinem neuesten Film "Song to Song". Hochrangiger Cast mit Namen wie Ryan Gosling, Rooney Mara und Michael Fassbender. Kann der Film überzeugen?

Schaltet um 18:00 Uhr ein, dann erfahrt ihr es!

 

Redaktionelle Leitung und Moderation: Bertan Sivrikaya

Sag's weiter: