Leitung: Ilona Steffens

musik@koelncampus.com

Cut and Paste vom 30.08.2019:

Lusosounds and goodbye (summer) festival season

Wir führen euch eine Stunde lang durch aktuelle Sounds aus der lusophonen bzw. portugiesischsprachigen Musikwelt. In der ersten Stunde geht es um das bunte Programm des Lollapalooza Festival in Berlin.

(CC-0) Free-Photos / pixabay.com

Nicht nur in Brasilien und Portugal wird portugieisch gesprochen, sondern auch in Angola, Kapverden, Madeira, Mocambique und sogar Macau (China)*. Wir stellen euch eine bunte Auswahl an Musik aus der lusophonen Welt.

Außerdem sprechen wir über das Lollapalooza Festival in Berlin, mit welchem wir die sommerliche Festivalsaison abschließen. Passend zum Festival ist auch unsere musikalische Auswahl genremäßig bunt durchmischt.

*Und natürlich noch viele andere Länder und Regionen.

Playlist

jorja smith - be honest ft. burna boy (single) famm

6lack - prblms (free 6lack) interscope

neumann, alli - monster (single) smd / jive

rex orange county - loving is easy ft. benny sings (loving is easy) rex orange county

princess nokia - versace hottie (metallic butterfly) rough trade

princess nokia - tomboy (1992) eigenvertrieb

roosevelt - sea (roosevelt) city slang

amilli - die for you ft. serious klein (single) mightkillya

barnett, courtney - charity (tell me how you really feel) marathon artists/milk! records

eilish, billie - ocean eyes (don’t smile at me ep) darkroom/interscope

ilgen-nur - cool (no emotions) euphorie records

schulz, olli - phase (feelings aus der asche) trocadero

zugezogen maskulin - 36 grad ft. carsten chemnitz & nura (single) eigenvertrieb

blu samu - nathy ft. peet (moka) urban




 

Redaktionelle Leitung und Moderation: Ilona Steffens, Anna Kravcikova