Leitung: Ilona Steffens

musik@koelncampus.com

Cut and Paste vom 29.06.2018:

Nach dem Festival ist vor dem Festival


Es ist Sommer, das Semester ist fast vorbei und wir haben Bock, mit euch über Festivals zu sprechen.

Anna Kravcikova

Anfang Juni waren wir in Portugal beim NOS Primavera Sound, wo Künstler wie Tyler, the Creator, A$AP Rocky, Jamie XX und Fatboy Slim gespielt haben. Wir berichten von unseren Eindrücken und Highlights.

Anna Kravcikova

Außerdem sammelt sich schon die Vorfreude aufs Splash! in Ferropolis, wo es nächste Woche hingeht. In der Stadt aus Eisen findet auch Mitte Juli das Melt Festival statt. Wenn ihr da noch hinwollt, solltet ihr auf jeden Fall einschalten, wir haben da was für euch. Musikalisch wird es Hip Hop lastig, aber auch ein paar gute Sachen aus der Indie- und Electro-Szene werden dabei sein. Schnappt euch ein Dosenbier (oder wahlweise Pfeffi), lehnt euch im Campingstuhl zurück, cremt euch gut ein und schaltet ein!


Playlist:

scott-heron, gil & jamie xx - home (we're new here) indigo

a$ap rocky - a$ap forever remix feat. moby, t.i. & kid cudi (testing) a$ap worldwide

tyler, the creator - who dat boy? feat. a$ap rocky (flower boy) columbia

tyler, the creator - boredom (flower boy) columbia

staples, vince - 745 (big fish theory) def jam

staples, vince - norf norf (summertime '06) def jam

zugezogen maskulin - yeezy christ superstar (alle gegen alle) four music

veedel kaztro - respek (büdchen tape III) melting pot

skepta - that's not me feat. jme (konnichiwa) boy better know

a$ap rocky - praise the lord (da shine) feat. skepta (testing) a$ap worldwide

trettmann - nur noch einen feat. haiyti und joey bargeld (#diy) soulforce

trettmann - adriano (kitschkrieg, vol. 3) soulforce

night lovell - trees of the valley (concept vague) eigenvertrieb

yung hurn - hellwach (1220) live from earth

rejjie snow - the ends (dear annie) 300 entertainment

goldlink - fall in love feat. ciscero (single) rca records

boys noize - disco inferno feat. marteria & haftbefehl (single) boysnoize records

preoccupations - antidote (new material) jagjaguwar

le 77 - bawlerangers feat. blu samu & zwangere guy (bawlers) labrique

princess nokia - brujas (1992 deluxe) rough trade

princess nokia - tomboy (1992 deluxe) rough trade

the internet - girl (ego death) odd future

mount kimbie - delta (love what survives) warp

the xx - crystalised (xx) young turks

tommy cash - leave me alone (euroz dollaz yeniz) eigenvertrieb

kali uchis - tyrant feat. jorja smith (isolation) virgin emi



 

Redaktionelle Leitung und Moderation: Anna Kravcikova