Leitung: Richard Dittrich & Tim Bieler

blickwechsel@koelncampus.com

Blickwechsel vom 06.04.2017:

Die Central European University steht vor dem Aus

Viktor Orbán, einst selbst Student an der CEU, tut derzeit alles um die Existenz der amerikanischen Universität zu gefährden. Wie das möglich ist, warum er das tut und vor allem wieso das so schlimm für die Demokratie Ungarns ist, darüber hat Reporterin Vivian Bahlmann mit einer CEU Alumna gesprochen.

(CC-0) tiburi / pixabay.com

Time to say goodbye

Letzte Woche hat Theresa May den Brexit-Antrag in Brüssel eingereicht. Damit bleiben der EU und Großbritannien noch genau zwei Jahre um den Brexit zu organisieren. Wir klären für euch, wie das genau funktionieren soll und was die nächsten Schritte sind.

Im Dialog mit Geflüchteten...

Wie der genau aussehen kann, erklären wir euch am Beispiel der Initiative "Treffpunkt Freundeskreis". Wer sich den jungen Kölnerinnen und Kölnern anschließen möchte, kann das jeden Dienstag um 18 Uhr in den Sprachraum am Neumarkt machen. 

Wer ist eigentlich…

Unsere Reihe geht weiter und diesmal klärt uns Julian Schmidt-Farrent über eine weitere Oppositionspartei von Erdogan und seiner AKP auf: Wer ist eigentlich die MHP?

Für den Putschversuch in der Türkei am 15. Juli 2016 hat die türkische Regierung schnell einen Verantwortlichen ausgemacht: Den islamischen Prediger Fethullah Gülen, einst enger Verbündeter des heutigen Präsidenten Erdogan. Doch wer ist dieser Mann eigentlich und wie steht es um seinen Einfluss in der Türkei? Das erklären wir euch bei Blickwechsel.

...Abdullah Öcalan. Kennt ihr nicht? Auch das erklären wir euch ab 18 Uhr auf der 100.0!


Veranstaltungstipp

DVB-T ist abgestellt und ihr wisst nicht was ihr machen sollt? Wie immer liefern wir euch Politik-Events die in den nächsten Tagen in Köln so anstehen.


Diese und viele weitere Themen gibt es heute von 18 bis 20 Uhr auf Kölncampus! 

Ihr wollt die Central European University unterstützen und Solidarität zeigen? 

- Schreibe einen Brief an den ungarischen Minister für Human Resources. Die CEU hat bereits einen Brief vorbereitet den man auf Englisch oder Ungarisch abschicken kann. 

- Zeige deine Solidarität in den Sozialen Medien indem du den Hashtag #istandwithCEU benutzt oder sogar das #istandwithCEU Profilbild verwendest, welches du auf der CEU Facebook Seite findest.

- Unterzeichne die Change.org Petition.



 

Moderation: Max Heck
Redaktionelle Leitung: Vivian Bahlmann