Leitung: Benjamin Klemann

behindbpm@googlemail.com

Behind bpm vom 16.02.2013:

Ava in da House!

Zu Gast im Studio: Damiano von Erckert und Funkycan

Wir freuen uns sehr den DJ, Produzenten und Gründer von Ava Records bei uns im Studio begrüßen zu dürfen. Begleitet wird dieser von Funkycan, seines Zeichens DJ und treues Mitglied der Ava - Familie.

Ava steht für House und Techno, verweist mit Stil und Auftreten aber bewusst zurück auf die sogenannten "good old days". Dies wird vor allem durch einen individuellen Kunstbegriff und den musikalischen Output verdeutlicht. Es verwundert daher wenig, dass sich die aktuelle LP Mr Pink, what have you been smokin'? dem Funk- und Discogenre verschreibt und damit die Wurzeln des eigenen Schaffens berührt - nach den beiden ersten 12" Köln I und Köln II steht somit nun auch die erste Ava-LP in den Plattenregalen, weiterhin vertrieben von Kompakt.

Natürlich erwarten euch in der zweiten Stunde wie gewohnt Neuvorstellungen: mit dabei und wie so oft vorab die kommenden Scheiben von Voigt&Voigt, John Tejada und Lars von Licht. Zudem im Angebot: die erste LP von Soukie&Windish und die Werkschau von Jennifer Cardinis Label Correspondant.

At the microphone: Benni Klemann

eddie c – country city country – so much soul (endless flight)

sun ra – somebody else's world – my brother the wind II (evidence)
musk – dance, dance, dance – lgdz002 (lgdz)
gibbs, freddie & madlib – shame – shame ep (stone throw records)
onra – the one – the one - (all city)
von erckert, damiano – the dude loop – mr pink, what have you been smokin' (ava)
funkycan – cgn-gzt - we were raised to believe that someday we were all gonna have great beards (ava)
muldrow, georgia anne – best love – seeds (some otha ship)
hutch, willie – brothers gonna work it out – 12“ (motown)

soukie&windish – flavour of the month – a forest (ursl)
soukie&windish – notes from patty – a forest (ursl)
tejada, john & nishimoto, takeshi – sub-tones - i'm not a gun-subtones (palette recordings)
voigt&voigt – intro könig – die zauberhafte welt der anderen (kompakt)
voigt&voigt – tja mama... sandra maischberger – die zauberhafte welt der anderen (kompakt)
voigt&voigt – der letzte zug – die zauberhafte welt der anderen (kompakt)
nhar – thelme – correspondant compilation 01 (correspondant)
cardini, jennifer – venom – correspondant comilation 01 (correspondant)
lars von licht – black endive – fields of snark (beachcoma)

blond:ish – lucy´s affair – lover´s limbo ep (kompakt)
fake, nathan – the sky was pink (holden remix) – the sky was pink 12“ (border community)
fake, nathan – bauxite dreams – iceni strings single (border community)