Leitung: Jonas Bischof

12zoll@koelncampus.com

12 Zoll vom 02.02.2017:

Open Minded in den Februar

REQUIEM X 12 ZOLL X ANT TC1 & JUBEI IM INTERVIEW

Seit etwa 2-3 Jahren explodiert in Köln der Tatendrang, immer mehr, immer bessere Drum & Bass Nächte zu veranstalten. Während die bereits existierenden Crews weiterhin ihren bewährten und hochgeschätzten Sound und Vibe verbreiten, manifestiert sich nebenbei ein ganzer Jungle an Partyreihen, alle mit eigenem Ansatz, eigenem Blickwinkel auf die Szene und vor allem aller Couleur. Geführt von jungen, frischen und hochmotivierten Drum & Bass Liebhabern, wächst so die immer noch und natürlich vollkommen zu unrecht so kleine Nischenkultur des Drum & Bass. Angetrieben von einer neuen Generation voller individueller Ideen und ganz im Zeichen des Miteinanders.

Rogue Kid
Rogue Kid

So haben sich das auf jeden Fall unsere Gäste von der REQUIEM Crew auf die Fahne geschrieben. „Genreverfeindungen zu Grabe getragen“ ist Motto und Konzept. Konkret heißt das, es wird supportet was das Zeug hält, gefeiert bis zum Umfallen (gar nicht im Stile einer Totenmesse) und - was 12 Zoll mit erhobenem Daumen unterstützen möchte - das alles so bunt wie man es sich nur wünschen kann. Mit Rogue Kid und Franyaw im Studio gibt’s also wie immer bei uns einen knaller Gastmix und die neuesten und wissenswertesten Infos rund um die REQUIEM!

Franyaw
Franyaw

Bei so viel Kölner Szene präsentieren wir euch aber auch noch ein ordentliches Gegengewicht. Im Vorfeld der D:FRNT Metalheadz-Night im Stadtgarten letzten Freitag haben wir mit Ant Tc1 und Jubei gequatscht, über England, Ants Labels, seine ersten Erfahrungen im Drum & Bass und Jubeis favourite Vinyls. Die erste Stunde wird also von uns mit der neuesten Musik vollgepackt und von Ant TC1 und Jubei kommentiert.

Tracklist News:

digid & tmsv – gun talk (gun talk ep) halogen music
skitty – rocka (rocka / artilekt) uvb-76 music
klax – the sway (rekanize ep) critical music
drs – this ain't love (feat calibre) (i will ep) soul:r
hydro, war & mateba – clair obscur (clair obscur / nostalgia) warm communications
hlz – marching shadows (marching shadows / whales) flexout audio
jam thieves – chicago outfit (hackers) playaz
phonetik – creator (creator) t3k
phil tangent & pennygiles – bardarbunga (bardarbunga / crossing the rubicon) metalheadz
andy skopes & mako – the mercenary (the 101 ep) dispatch
ulterior motive – the real (feat. verse) (the real ep) shogun audio
bmotion vs. dossa & locuzzed – love blind (viper 100 part 1) viper


 

Moderation: Darius Thies, Jonas Bischof
Redaktionelle Leitung: Jonas Bischof