Leitung: Hauke Willms

musik@koelncampus.com

Lieblingslieder 19.05.21 - 02.06.21

Verfasst von am

Die 29-jährige Alyona Savranenko ist die vielleicht außergewöhnlichste Musikerin Osteuropas. Unter dem Namen Alyona Alyona schaffte es die ehemalige Kindergärtnerin aus einem Vorort von Kiew über millionenfach geklickte YouTube-Videos auf die internationale Bühne.

Mit Songs über Body Positivity, Female Empowerment und Heimatverbundenheit gewann sie 2019 den "Anchor Award" des Reeperbahn Festivals.
Hauptinspiration für ihr neues Album "Galas" waren die vielen Menschen, die sie seit ihrem Durchbruch 2019 traf - aber auch die Reisen, die sie seitdem unternahm. Darunter auch ein Trip nach Bali, wo die Idee entstand, die Sounds der indonesischen Insel für das Album zu verwenden. So samplete sie südostasiatische Folkmusik, den Gesang von Vögeln oder auch die Geräusche von Bäumen.

  • Alyona Alyona feat. Olexesh - Shalom
  • Bia - Whole Lotta Money (For Certain) Epic Records
  • Boneyard - Fates Warning (oathbreaker) wea
  • Cage - Thing for you (single) eigenvertrieb
  • Cheap Perfume - No Men (single) eigenvertrieb
  • Flash Forward - can you hear me calling (single) uncle m
  • frank carter and the Rattlesnakes feat. Joe Talbot- My Town (single) international death cult
  • Frank Turner - The Gathering (single) xtra mile
  • Half Alive - What's wrong (single) RCA REcords
  • Hiatus Kaiyote - Red Room (single) unsigned
  • Jason Pollux - Walk in the park (single) raufaser tonträger
  • Jorja Smith - Addicted (be right back) FAMM
  • Konni Kass - Circles (single) koka records
  • Layla - Trick Daddy  (traboe EP) LAYLA
  • Lesky feat. Midan - Palma (single) melting pot music
  • LoneLady - Fear Colours (single) warp records
  • Lucie Licht - Ciao Ciao (single) eigenvertrieb
  • Lugatti & 9ine - Creepa (single) Kinder der Küste
  • melisa elgün - merhaba üsküdar (single) unsigned
  • No Metal in this Battle - Shimokita (shimokita/zeitzonen) unsigned
  • Oathcreation - For Willow (moomin) unsigned
  • Obi yung nairobi feat. Lucie Licht & Klaasius - im radio (single) Dackelton Records
  • Of Mice & Men - Bloom (single) Sharptone Records
  • Razorbats - Rebel Soul (Mainline rock n roll) Unsigned
  • Rogers - L'Amour Tourjours (D' Agostino Cover) Unsigned
  • Suspectre - Known Pleasures (Single) Sabotage Records
  • Swift Exit - Rock n Roll (Single) Unsigned
  • The Boatsmen - Saved by Rock (Versus the Boatsmen) Rookie Records
  • The New Twentys - The Way (single) Unsigned
  • Toto Belmont & Messer - tape 10 (not future dubs) trocadero/turnland

Zurück zur Übersicht

Sag's weiter: