Leitung: Mark Neustadt

whatup@koelncampus.com

What Up!? vom 19.10.2016:

Festival Sommer 2016

"Festival Recap", so lautet das Motto der heutigen Sendung, denn gemeinsam mit euch rekapitulieren wir nochmal den vergangenen Sommer mit all seinen schönen Festivals.

(CC-0) beeki / pixabay.com

Unter anderem waren wir für euch auf dem Summerjam Festival, Splash19, Juicy Beats und dem Hype Festival hier in Köln und haben eine ganze Menge freshen Stuff mitgebracht! Wir haben uns mit Akua Naru, Moop Mama, Dienst und Schulter, Gold Roger, Robot Orchestra und Max Gyver unterhalten. Was sie zu sagen hatten hört ihr heute ab 20:00 Uhr! Nostalgisch blicken wir auf den Sommer 2016 zurück...


WhatUp!? Redakteurin Anna Kravcikova in ihrem natürlichen Habitat.


Graffiti Künstler auf dem Splash Festival.


Einmal ein Auto zum Anmalen bitte. Danke.

Playlist:
akua naru -nag champa gold (live & aflame sessions)
moop mama - liebe (das rote album) millaphon records
moop mama - erfindung des rades (m.o.o,p. t.o.p.i.a)  millaphon records
robot orchestra - soul provider remix eigenvertrieb
gold roger - midas (avrakadavra) mpm
gold roger - wir sind da (avrakadavra) mpm
danny brown - dancing in the water (atrocity exhibition) fool's gold
tinie tempah - pass out (disc-overy) parlophone

Marks Live-Set:

quiet dawn - new dawn (ft. oddisee) (7'') first word
amin payne - connected(ft. k-saba) (feeling in colour) cascade
reginald omas mamode iv - can you dig it (we are the universe ep) five easy pieces
dj vadim - ghetto rebels instrumental (combustible 12'') ninja tune
pyramid vritra - spyglass (indra) stones throw
low leaf - yuduyu (unearthly) melting pot music
glenn astro & imyrmind - freiheit für die oma (bah009) box aus holz

 

Moderation: Arabella Druehe, Enrico Andreska
Redaktionelle Leitung: Arabella Druehe

Sag's weiter: