Plattensport vom 10.06.2017:

Nano & Salo

neuer Track neues Glück.

Wie passend also, dass Nano & Salo diese Woche einen neuen Track veröffentlicht haben.

Bei Nano & Salo handelt es sich um die beiden Künstler Mario und Corinna. 

Mario ist auch bekannt unter dem Synonym Visions of Frank , Corinna legt als  Coronus:interruptus auf.


Kennen gelernt haben sich die beiden Liebhaber elektronischer Musik natürlich wie passend im Club.  Als Pärchen im echten Leben aber auch an den Plattentellern tritt das Couple gemeinsam auf.

Vor kurzem gründeten sie ihr eigenes Label STATICsober , auf dem werden sicher noch weitere Releases folgen.

„ Was passiert wenn Nano & Salo einen kleinen Wochenendtrip starten und mit neuen Eindrücken  zurück in ihr Studio kommen?“

Heraus kommt dann 1 nicer Track. Waldiger, verträumter, tanzbarer aber auch irgendwie entspannter Sound. 



Wir freuen uns  die Beiden hier bei uns im Studio begrüßen zu dürfen. Glüht mit uns vor. Es wird toll! versprochen! Viel Spaß!


Playlist

ephraim – herzzerbersten (original mix) (akkord 04 - karonagenmusik) supermoll
klingebiel, johannes – forever yours (original mix) (nightlife) mireira
fröhlich, benjamin – amos (lauer remix) (rude remixes) permanent vacation
nano & salo – münsterlandexpress (original mix) (single) staticsober
stereo express – when i’m with you (dub mix) (when i'm with you) burlesque music
curses – canini (original mix) (tutto nudo) throne of blood
lauer – antinat (original mix) (tearsh) live at robert johnson
nano & salo – what’s up dude (original mix) (single) staticsober
ogris debris – miezekatze (original mix) (constant spring) affine
ariane blank – fly bee fly (OOFT! remix) (fly bee fly) brown eyed boyz records
fever ray – triangle walks (rex the dog remix) (ep) rabid records
human life – perspective (fort romeau remix)  (perspective) exploited

umami – do you wanna see (original mix) (warmbad ep) katermukke

lorenzo dada – your love (original mix) (utopia ep) culprit

sulta, denis – it’s only real (original mix) (it's only real) numbers
alico vs. cagri – les mondes engloutis (original mix) (les mondes engloutis) mb disco
i am halo – i don’t ever know (the glitz remix) (i don't ever know) voltage musique records
zombies in miami – calo (original mix) (snake language) love on the rocks
curses – tutto nudo (timothy "heretic" clerkin remix) (tutto nudo) throne of blood
can – the thief (david hasert & johannes klingebiel remix)
lake people – lever msk (original mix) (break the pattern) uncanny valley

 

Redaktionelle Leitung und Moderation: Kirsten Kynast

Sag's weiter: