Leitung: Vivian Bahlmann & Amelie Liebst

magazin@koelncampus.com

Nachdurst vom 01.09.2017:

"Dude, lass mal wählen gehen."

Es ist Freitag und die Woche neigt sich dem Ende zu und es wird nochmal Zeit richtig abzuschalten.

Nachdurst vom 31.08.2017:

Dr Sommer und die besoffene Fruchtfliege

Heute am Tag des Studentenfutters gibts Futter für die Ohren!
huhu!

Nachdurst vom 29.08.2017:

Von kaputten Haushaltsgeräten und gemeuterten Lernfabriken

Der Nachdurst heute ganz rebellisch! Wir erklären euch, wie ein bundesweites Bündnis die Bildung hierzulande verbessern will, was geplante Obsoleszenz ist und wie ihr euch für die Erhaltung der kostenlosen Fahrradmitnahme in der KVB einsetzen könnt

(CC-0) tomwieden / pixabay.com

Nachdurst vom 28.08.2017:

Von Robotern beerdigt!

Das Wochenende liegt wieder hinter uns, und wir starten feucht-fröhlich mit dem Nachdurst in die letzte Augustwoche!
Seit kurzem führt euch der Roboter Spencer
SPENCER-Projekt/KLM

Nachdurst vom 25.08.2017:

Sport im Kerker am Ende der Gamescom.

Im letzten Nachdurst der Gamescom Woche auf Kölncampus drehen wir nochmal ordentlich auf.

Nachdurst vom 24.08.2017:

Tag des seltsamen Atomic Ragdoll

Heute am Tag der seltsamen Musik werden wir nicht nur selbige hören, sondern lassen auch die Puppen tanzen....

Nachdurst vom 22.08.2017:

Kölncampus goes Digital!

Onlinepetitionen, Pflanzen bestimmen und Smartphones sauber kriegen - wie geht das eigentlich? Ein bunter Mix nur für euch!

Nachdurst vom 18.08.2017:

Von Brettspielen und Theaterbühnen

Wir alle wollten schonmal Schauspieler werden und dieser Wunsch könnte bald in Erfüllung gehen? Zumindest wenn es nach der Theaterakademie Köln geht. Die bieten nämlich ab nächstem Semester einen neuen Bachelorstudiengang.
Fitness im Beruf ist für das Bühnenpersonal ein wichtiges Thema (Stück: "A wie Aufklärung")
Klaudius Dziuk

Nachdurst vom 14.08.2017:

Serien im Seminarraum

Wie lassen sich populäre und qualitativ hochwertige TV-Serien unserer Zeit auf wissenschaftlicher Ebene aufbereiten?

(CC BY 2.0) Robert Anders / flickr.com

Nachdurst vom 11.08.2017:

Blutvergießen in schön?

Hört sich erst sehr makaber an, aber in einem gewissen Filmgenre ist das möglich.

(CC-0) PublicDomainPictures / pixabay.com