Leitung: Sarah Roellinger & Sina Zecarias

musikleitung@koelncampus.com

Nachdurst Klang vom 31.05.2017:

Tanzt mit uns aus dem Mai!

Wie in Joy Divisions "Transmission" sagen wir: "Dance, dance, dance, dance to the radio". Schaltet ein und lernt die neusten Lieblingslieder der Musikredaktion kennen.

Wiebke Reimers

Genau wie Ian Curtis legendäre Band kommen auch W H Lung aus Manchester. Des Weiteren begeben wir uns musikalisch an noch andere Orte in England: Dabei sind Sheffield und London. Englands Hauptstadt beherbergt niemand Geringeres als das neue Projekt von XL Recordings-Chef Richard Russell, "Everything Is Recorded". "Diagrams" präsentiert in dieser Sendung Sheffield.

Doch auch wenn wir alle wissen, dass das Vereinigte Königreich meist die neusten musikalischen Schätze verbirgt, stürzen wir uns zusätzlich auf Acts aus anderen Ländern: Somit freut euch auf die neusten Kölncampus Lieblingslieder aus Kanada, Australien, Japan, Norwegen, aus den USA, den Niederlanden und der Dominikanischen Republik.

Die Playlist der Sendung:

demands, the - let me be myself (reissue1969 single) big crown records

sinkane - favourite song (life & livin' it) city slang

ybdahl, thomas - just a little bit (the great plains) ferryhouse productions

charles, tanika - endless chain (soul run) kicks records

vank, mark – goosebumps (single) eigenvertrieb

everything is recorded - washed up on the shore ft. obongjayar (close but not quite ep) xl recordings

elevant – acral affection (normal life ep) loner noise

nick murphy ft. kaytranada - your time (missing link ep) future classics

w h lung – inspiration (single) melodic records

mister and mississippi - lush looms (mirage) v2 benelux

diagrams - wild grasses (dorothy) bookshop records




 

Moderation: Wiebke Reimers, Ilona Steffens
Redaktionelle Leitung: Sarah Roellinger

Sag's weiter: