Leitung: Martin Stengel/Anna Hoffmann

klaerwerk@koelncampus.com

Klärwerk vom 07.07.2012:

CSD Spezial

Kölncampus feiert den Christopher Street Day

In Köln gibt es ja nur 3 große Feiertage: Heiligabend, Rosenmontag und den CSD (Christopher Street Day).
Und immer laufen sie gleich ab:

Die Kölner und circa 5 mal so viele Gäste fallen sich kollektiv in die Arme, konsumieren massenweise Ethanolhaltige Getränke und feiern dementsprechend ausgelassen und das meist nicht erst am jeweilgen Tag der Freude: das Spektakel beginnt meist schon einige Tage früher. Jetzt ist es wieder so weit, der CSD steht vor der Tür und obwohl Weihnachten schon ganz groß ist im friedlich Sein, wollen wir mal behaupten, dass der Christopher Street Day das friedlichste aller Kölner Feiertage ist. Wir, das sind die KC Gays and Friends und bei uns beginnt der CSD am

Samstag, 7.7.
um 17 Uhr

Wir bitten alle auf unsere Spielwiese zu drei Stunden geballtem Homo-Programm!

Zu Gast:

- Anika Hoffmann – eine der wenigen witzigen Frauen in Deutschland - und die ist auch noch lesbisch! Wir fragen nach dem Zusammenhang, Lachmuskeltraining inklusive!
- Die Initiative homosexueller Lehrer – Wie ist das, wenn man als männerliebender Mann vor der Klasse steht, in der das Wort schwul als Schimpfwort gilt?
- Dennis Bigell Creative Director der Szeneparty Goys & Birls – Was macht die Kölner Szene besonders? Und welche Musik muss laufen, damit die Popos wackeln?


Außerdem beleuchten wir die Botschaft der Gay Pride 2012: Ja, ich will!, wir lesen aus dem Lesbikon und klären euch auf über die absoluten Dont’s in Sachen: Was sage ich zu einem homosexuellen Menschen? Und, und, und…

Also seid dabei, wenn es heißt:
Kölncampus Aloha!

Am Samstag von 17-20 Uhr!


Veranstaltungstips:

Der CSD bietet natürlich noch viiiiel mehr als in unsere 3-stündige Sendung passt. Deshalb hier weitere Tips zum Weggehen für euch:

Samstag:

CSD Glamorous – in der Blue Lounge
Eintritt frei, Mindestverzehr 5 Euro ab 21 Uhr
House, Black Music und 90er

Womenpleasure CSD-Special - im Stollwerck 21 Uhr
Eintritt 10 an der Abendkasse, MVZ 5Euro
Pop&Rock, Indie, Electro, House, etc.

We are closer2heaven - im Gloria
Eintritt 10, bis 23 Uhr 8 Euro ; ab 22 Uhr
Electro und House

Cock – Pit CSD Pride Edition 10th Anniversary Celebration – im
Alter Wartesaal
16 Euro bis 24 uhr 13 , Männerparty ab 22 Uhr
Electro

Flashdance CSD spezial im zeughaus24 eintritt 10 ab 22 Uhr
70s, 80s und das Beste von heute

Pop Sofa Club ab 22 Uhr in der Kunstbar, eintritt 7 euro
Pop&Rock, House&Electro&Dubstep

Poptastic 2.0 im Venue, 9 euro ab 22 Uhr
Pop

Venus’ pride circus im Club Bahnhof Ehrenfeld ab 22 Uhr, 12 Euro
inkl.Live-Konzert
Electro Swing, Balkan Beats, Pop, Charts

Sonntag:

CSD Final Secret in der Blue Lounge ab 21 Uhr, 5 Euro Electro