Leitung: Vivian Bahlmann & Amelie Liebst

magazin@koelncampus.com

Frührausch vom 21.04.2017:

Klein, aber oho!

Oft sind es ja die kleinen Dinge, die einen glücklich machen. Ein gutes Beispiel dafür war der Game Boy, der uns in kompakter Form endlich in die heiligen Hallen von Super Mario, Pokemon und co. geführt hat.

(CC BY 2.0) Kristoffer Trolle / flickr.com

Was sich damals wie eine Revolution angefühlt hat, ist heute im Zeitalter der Smartphones ja fast schon lame. Finden wir allerdings nicht und präsentieren euch pünktlich zum Geburtstag des Game Boy eine Hommage an das gute Stück.

Außerdem sprechen wir mit den Veranstaltern der Tagung "paste(c)-Kopieren als kulturelle Praxis im Zeitalter der Digitalisierung", die ab heute stattfindet. Vielleicht habt ihr ja Bock vorbeizuschauen?
Oder ihr wollt doch lieber bei ein paar Burgern nach neuen Tretern Ausschau halten? Bei der Sneaker X Burger & Sweets kein Problem. Wir verraten euch, was da so geht.

Und natürlich gibt's noch jede Menge anderen Unsinn, den wir uns für euch zusammengehamstert haben. Also be there or be square. Oder be square und trotzdem there!

 

Moderation: Joana Leyendecker
Redaktionelle Leitung: Darius Thies

Sag's weiter: