Leitung: Vivian Bahlmann & Amelie Liebst

magazin@koelncampus.com

Frührausch vom 28.04.2017:

Party.

Wir haben Spaß! Und deswegen feiern wir den heutigen Tag so sehr, wie wir alle anderen Tage auch feiern. Nämlich sehr. 

(CC-0) silviarita / pixabay.com

Frührausch vom 27.04.2017:

Tschüss Alltag!

In den rostigen Jeep steigen, quer durch Afrika reisen, die besten Spots zum Surfen ausfindig  machen und das gewohnte Leben für 18 Monate hinter sich lassen.
Kreuz und quer durch Afrika mit dem Jeep.
Cologne To Cape Town

Frührausch vom 26.04.2017:

Da fehlt Salz!

Wie viel Salz gehört ins Essen? Ein Streitpunkt an so manchem Esstisch. Denn wir wissen ja: Salz macht durstig, zu viel Salz ist ungesund und und und, doch stimmt das überhaupt?

(CC-0) Birte / pixabay.com

Frührausch vom 25.04.2017:

Plastik vermeiden!

Wem "Zero Waste" zu hart ist, der kann ja erstmal versuchen, seinen Plastikabfall zu reduzieren. Tipps und Tricks dazu gibt es hier bei uns!

(CC-0) mauriceangres / pixabay.com

Frührausch vom 24.04.2017:

Köln ist bunt

Das war das Motto, unter dem am Wochenende tausende Menschen in Köln auf die Straße gegangen sind, um gegen den AFD-Parteitag zu demonstrieren - wir waren für euch dabei.
demo gegen den parteitag der afd in köln am 22.04.17
Selina Großmann

Frührausch vom 21.04.2017:

Klein, aber oho!

Oft sind es ja die kleinen Dinge, die einen glücklich machen. Ein gutes Beispiel dafür war der Game Boy, der uns in kompakter Form endlich in die heiligen Hallen von Super Mario, Pokemon und co. geführt hat.

(CC BY 2.0) Kristoffer Trolle / flickr.com

(CC-0) Antranias / pixabay.com

Frührausch vom 19.04.2017:

Semesterstart & Speedwachting

Ostern ist vorbei, die Uni fängt wieder an. Zeit, ein paar wichtige Dinge zu klären!

Frührausch vom 14.04.2017:

Soll ich lachen oder weinen?

Karfreitag - was ein trister Tag. Gibt es eigentlich irgendwas, das heute nicht verboten oder pietätlos ist? Wir klären euch auf!

(CC-0) Giuliamar / pixabay.com

Frührausch vom 13.04.2017:

Noch 3 Mal schlafen, dann ist Ostern!

Wer das Eiersuchen kaum noch abwarten kann, dem verhelfen wir zu etwas Ablenkung.

(CC BY 2.0) Ajithpoison / flickr.com