Leitung: Teresa Virnich & Federico Kersting

filmspur@koelncampus.com

Der Filmtipp der Woche: Die Prüfung

Verfasst von am

Donnerstag ist Kinotag und wir bei Kölncampus haben natürlich auch immer einen guten Tipp für euch parat. Ab Samstag könnt ihr euch im Odeon eine ganz besondere Dokumentation ansehen.Sie heißt "Die Prüfung".

(CC-0) skeeze / pixabay.com

Gezeigt wird die Aufnahmeprüfung an der staatlichen Schauspielschule in Hannover. Es gibt fast 700 Bewerber, nur 10 Studienplätze und 9 Dozenten, die in 10 Tagen entscheiden müssen, wer von diesen fast 700 jungen Menschen die 10 Talentiertesten sind. Das verlangt allen Beteiligten viel ab. Die Dokumentation zeichnet dabei ein realistisches Bild von der administrativen und logistischen Bewältigung der Bewerbermassen, aber auch davon, welche Faktoren am Ende die Entscheidung der Dozenten beeinflussen. Fernab von den sonst bekannten Hollywood-Schnulzen über Aufnahmeprüfungen an Tanzakademien und Musikhochschulen wird hier die Wirklichkeit abgebildet. Es geht auch anders als in typischen TV-Castingshows. Ein bisschen zu kurz kommt vielleicht die Frage nach den Beweggründen der angehenden Schauspieler: Warum wollen einige Bewerber das unbedingt? Warum wollen diese jungen Menschen überhaupt Schauspieler werden? Aber dennoch ist es ein gelungener, ehrlicher Dokumentarfilm und wer ihn sehen möchte, geht ab Samstag ins Odeon.

Zurück zur Übersicht

Sag's weiter: