Leitung: Joyce Lee & Victoria Przybyl

fernfieber@koelncampus.com

Feldküche | Internationale Glühwein-Alternativen

Verfasst von Victoria Przybyl am

Glühbier:

Zutaten für 4 Liter:

  • 3 L dunkles Bier

  • 100 g brauner Zucker

  • 3 EL Honig

  • 6-8 Nelken, 2 Sternenanis, 1 TL Kardamom und 3 Zimtstangen

  • 80 ml Rum

  • Saft einer halben Zitrone

  • 500 ml Kirsch- oder Orangensaft

Zubereitung:

  1. Das Bier erwärmen und Honig darin auflösen (Bier darf nicht kochen!).

  2. Mit Weihnachtsgewürzen 30 min durchziehen lassen.

  3. Nochmals erhitzen und mit Kirschsaft, Rum und Zitronensaft abschmecken.

  4. Nachdem es 20 min gezogen hat, darf man es servieren.


Brasilianische Quentao:

Zutaten für 6 Personen:

  • 300 g Zucker

  • 375 ml Wasser

  • 4 EL Ingwer in Scheiben

  • 2 Limetten und 1 Orange in Scheiben

  • 1 Zimtstange und 4 Nelken

  • 1 L Cachaca

Zubereitung:

  1. Wasser und Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis der Zucker sich aufgelöst hat.

  2. Ingwer, Limetten, Orange, Zimtstange und Nelken dazugeben und bei niedriger Hitze 15-20 min zimmern lassen.

  3. Vom Herd neben, Cachaca zugeben.

  4. Erneut zum Kochen bringen und für ein paar Sekunden kochen lassen.

  5. Fertig.


Hot Aperol:

Zutaten für 1 Glas:

  • 55 g Aperol

  • 180 g halbtrockener Weißwein

  • 110 g trüber Apfelsaft

  • 15 g Maracuja-Sirup

  • 15 g TripleSec

  • 1 Orangenscheibe

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in einem Topf für 3 1/2 Minuten erwärmen.

  2. In einem Glas mit einer Scheibe Orange servieren.


Aperol mexican Punch:

Zutaten für eine Bowle:

  • 200 g Aperol

  • 40 g Holunderblütensirup

  • 200 g Tequila

  • 400 g Bitter Lemon

  • Saft 2er Limetten

  • Eiswürfel, Zitronen- und Limettenscheiben

Zubereitung:

  1. Alle flüssigen Zutaten in einen Topf für 10 Sekunden durchmischen.

  2. In eine Schüssel mit den Eiswürfeln und den Limetten- sowie Zitronenscheiben servieren.


Zurück zur Übersicht

Sag's weiter: