Leitung: Joana Leyendecker

controller@koelncampus.com

Controller vom 25.07.2016:

Immer noch auf der Jagd?

Zwei Wochen sind vergangen und der Hype um eine gewisse Smartphone-App hat so gut wie jeden Bereich des Alltags durchdrungen. Wir sind mal wieder der Zeit voraus und haben dem kollektiven Ausraster um Pokémon Go eine Absage erteilt, jagen tun wir heute bei Controller trotzdem, aber richtige Monster...

Astalos ist eines der neuen Monster in Monster Hunter Generations
Nintendo-Europe & Capcom
Astalos ist eines der neuen Monster in Monster Hunter Generations

Wir haben den neuesten Teil der Monster Hunter-Serie gezockt und berichten, warum dieser Teil vielleicht endlich den langersehnten Einstieg in eine komplexe, aber wunderbare Spieleserie bietet.

Außerdem haben wir einen Gast, niemand anderen als Simon Krätschmer, dem ein oder anderen Gamer vielleicht bekannt. Wir haben mit Simon über die Herausforderungen die Rocket Beans TV mit sich bringt, seinen Werdegang in der Videospielbranche und über seine Angst vor Spinnen gesprochen.


Playlist vom 25.07:

chris remo – thorofare hike [firewatch]

bill elm & woody jackson – born unto trouble [red dead redemption]

clint mansell; christopher lennertz; cris velasco; sam hulick; sascha dikiciyan (remix by kaiyoti) – saving earth [mass effect 3]

marty o'donnell & michael salvatori – halo theme mjolnir mix [halo 2]

neblix (remix) – together, we fly [super smash bros melee]

russell brower – the wandering isle [mists of pandaria]

shoji meguro, atsushi kitajoh – let’s go to the beach [persona 4: golden]

gerard marino – the vengeful Spartan [god of war]

shota kageyama, minako adachi, hideaki kuroda, hitomi sato - zinnia's sorrow [pokemon omega ruby & alpha sapphire]

michiru yamane – gaze up at the darkness [castlevania: portrait of ruin]

konami kukeiha club – one night in neo kobe city [snatcher]

koji kondo – gerudo valley remix [the legend of zelda – ocarina of time]

michiko naruke – to the end of the wilderness [wild arms]


 

Moderation: Renè Müller, Max Heck
Redaktionelle Leitung: Thomas Steuer, Max Heck