Leitung: Jonas Bischof

12zoll@koelncampus.com

12 Zoll vom 02.08.2012:

What's hot right now?

Fresh ist nicht gleich frisch!

Die Zeit scheint Reif für einen weiteren (erfahrungsgemäß kurzlebigen) öffentlichen Auftritt von Drum & Bass. Synthieüberladene Simpelstmelodien und Drum Breaks, die vorhersehbarer als jeder 4/4 Loop sind, machen's möglich. Deutlichste Zeichen für die Ankunft unserer geliebten Tieffrequenz-Basslines im Mainstream sind DJ Freshs Dauergedudel auf Einslive sowie sein Dabeisein auf der aktuellen Bravo Hits(!). Doch wozu jammern und klagen, der guten alten Zeit und dem Underground hinterher trauern? Freuen wir uns lieber, dass elektronische Musik immer weiter an Akzeptanz und Stellenwert gewinnt und dass von all den Hype-Trittbrettfahrern vielleicht der eine oder andere noch zum "echten" Drum & Bass findet.

Zum Glück gibt es nämlich noch einige Vertreter dieses schönen Genres, die anspruchsvollen und innovativen Sound basteln. Genau den wollen wir euch auch diesen Monat wieder präsentieren: es wird Hörproben aus dem brandneuen Debutalbum von Spectrasoul geben, ebenso das dritte Album des Londoners Utah Jazz, minimalistische Grooves von Data und hip-hoppige Vibes Dank Dave Owen. Newcomer Rene LaVice meldet sich nach seinem Hit "Headlock" mit einer mächtigen EP auf Ram Records zurück, Ingredients Records liefern neben neuen Rezepten natürlich auch eine frische 12 Inch ab und Electrosoul System setzt seine Kosmopolitic EP-Serie fort. Und das ist nur eine kleine Auswahl an all den Schmankerln, die euch am Donnerstag erwarten.

Aber als wäre dies noch nicht genug, leiht uns Nogata erneut ihre engelsgleiche Stimme am Mikrofon und ihre teuflisch guten Mixingskills an den CDJs! Freut auf Insiderinfos von ganz tief drinnen, Annekdoten/Zoten vom Juicy Beats Festival und natürlich ein astreines DJ-Set.

Darum einschalten, wenn es wieder heißt: Drum & Bass im Radio - aber bitte mit Niveau!


Moderation: Leopold Hutter


Playlist:

Neuerscheinungen
lavice, rene - absolute monster (ram)
break - rare earth (cia deep kut)
spectrasoul - shackles feat. fox (shogun audio)
spectrasoul - the curb (shogun audio)
utah jazz - do my thing (vintage)
utah jazz - infinity 155 wax tribute (vintage)
owen, dave - king of the streets (sp breakz)
owen, dave & random movement - child's play (prestige)
chroma - ricochet (commercial suicide)
krakota - redirection (ingredients)
heavy1 & p fine - thought police (yabai 84)
need for mirrors - palace (yabai 84)
amoss - shapeshifter feat. mc fokus (dispatch)
bazil - premonitions feat. lean (proximity)
kodo - don't somke the right pipe with the wrong man (buried)
data - endgame (horizons)
data - passive aggressive [stray remix] (horizons)
stray & halogenix - poison (warm communications)
indigo - symbol #7.3 (auxiliary symbols)
dexcell - minimal square (proximity)
m-zine - endings (demand)
neonlight & sh1& wintermute - perpetuum mobile (cause4concern)
chris su & trei - pocket dial (state of mind)
upbeats, the & gridlock - krypto (non vogue)

Nogata in the mix
l 33 - voices (syndrome)
bredren - stepping stones (proximity)
strago - only one possible future (vampire)
2sides - mycroplasmosis (syndrome)
lestr - xerdloc (proximity)
epidemic - phenom (dub)
detail - broken dreams (proximity)
lavice, rene - dungeon (ram)
amoss - new jack swing (dispatch)
roy green & protone - citizens (syndrome)
dbr uk - burning edges (interactive)
others, the - the way you make me [s.p.y remix] (dub police)
lenzman - masquerade [die, interface, cartwright remix] (metalheadz)
d1 - flood of emotions feat. jenna g [enei remix] (dub police)
enei & kasra - so real (critical)
dub phizix - the editor feat. mc strategy (soul:r)
audio - fall back feat. mc stapleton (renegade hardware)
om unit - ulysses [reso remix] (civil)